FAQ - Häufige Fragen

Die Große Stadtrundfahrt startet an der Hauptabfahrtstelle Zwinger / Postplatz oder an jeder anderen Haltestelle der Stadtrundfahrt Dresden.

Per Hop-On/Hop-Off haben Sie die Möglichkeit an jeder unserer Haltestellen so oft Sie möchten ein- und auszusteigen.

Die Große Stadtrundfahrt umfasst eine 2-stündige Rundfahrt mit einem mehrsprachigen Audio-Guide. Per Hop-On/Hop-Off Prinzip können Sie aber auch an jeder unserer Haltestellen beliebig oft aus- und wieder zusteigen. Das Ticket der Großen Stadtrundfahrt beinhaltet neben dem Nachtwächterrundgang, die Zwingerführung, Fürstenzugführung, Führung rund um die Frauenkirche mit einem professionellen Gästeführer, außerdem die Abendfahrt, Sydney's Kindertour (Stadtrundfahrt für Kinder) und die Lustige Erlebnistour (nur im April-Oktober). Das Ticket ist den ganzen Tag gültig.

Nein, Sie müssen sich nicht vorab anmelden. Das Ticket der Großen Stadtrundfahrt beinhaltet den Nachtwächterrundgang, die Zwingerführung, Fürstenzugführung, Führung rund um die Frauenkirche mit einem professionellen Gästeführer. Finden Sie sich an den jeweiligen Treffpunkten zu den festgelegten Führungszeiten ein.

Die Große Stadtrundfahrt dauert 2 Stunden bei einer Rundfahrt ohne Aussteigen. Sie können aber per Hop-On/Hop-Off an jeder Haltestelle ein- und später wieder zusteigen.

Sie können Tickets bei unseren Verkäufern an den Haltestellen der Stadtrundfahrt Dresden, direkt im Bus oder an der Rezeption in Ihrem Hotel kaufen.

Tickets können Sie online mit verschiedenen Zahlungsmitteln erwerben. Sie erhalten einen Voucher mit QR-Code und können so bargeldlos die Stadtrundfahrt genießen. Wir empfehlen Ihnen für die Führungen Semperoper und Frauenkirche einen Onlinekauf, da nur ein begrenztes Kontingent an Karten zur Verfügung steht.

Im Ticket der Großen Stadtrundfahrt 22 Haltestellen sind folgende inklusive Leistungen enthalten: Führung Zwinger, Führung Fürstenzug, Führung Rund um die Frauenkirche, Nachtwächterrundgang, Abendfahrt, Sydney's Kindertour, Lustige Erlebnistour. Ab 16.00 Uhr am Vortag dürfen Sie ohne Aufpreis mit der Nutzung des Tickets beginnen. Die Teilnahme am Nachtwächterrundgang und Abendfahrt sind dann entsprechend möglich.

Ja, ein Rollstuhl ist pro Bus möglich. Wir besitzen auch einen Rollstuhlbus, bei größeren Gruppen bitten wir um vorherige Anmeldung unter 0351 899 56 70.

Ja, ein Kinderwagen ist pro Bus möglich. Bei größeren Gruppen bitten wir um vorherige Anmeldung unter 0351 899 56 70.

Sehr gerne nehmen wir Ihren Vierbeiner in unseren Bussen mit.


Haben Sie weitere Fragen?

0351 899 56 70 Mail: info@stadtrundfahrt.de