Datenschutz

Datenschutzerklärung


Im Rahmen der Nutzung unserer Webseite werden Ihre personenbezogenen Daten (nachfolgend nur „Daten“) verarbeitet. Zu den Daten können beispielsweise Ihr Name, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, sowie weitere Angaben zu Ihrer Person zählen. Eine Verarbeitung stellt hierbei im Grunde jeder Art und Weise des Umgangs mit diesen Daten dar.

Im Folgenden erhalten Sie daher Information zur Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen der Nutzung von www.stadtrundfahrt.de.

Verantwortliche Stelle
STADTRUNDFAHRT DRESDEN GmbH
Goppelner Str. 44
01219 Dresden
Deutschland

Telefon: +49 351 – 899 56 70
Fax: +49 351 – 899 56 60

E-Mail: info@stadtrundfahrt.de


Zwecke und Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitung

1. Kontaktformulare

Wenn Sie uns über eine der angebotenen Kontaktmöglichkeiten eine Mitteilung zukommen lassen, verwenden wir Ihre uns mitgeteilten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Rechtsgrundlage hierfür ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Sofern Ihre Anfrage dem Abschluss eines Vertrages mit uns dient, ist weitere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Die Daten werden nach Erledigung Ihrer Anfrage gelöscht. Sofern wir gesetzlich zu einer längeren Speicherung verpflichtet sein sollten, erfolgt die Löschung nach Ablauf der entsprechenden Frist.
Für die Erhebung Ihres Namens ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Das berechtigte Interesse hierfür ist eine persönlichere Ansprache des Anfragestellers.
Hierin enthaltene Einwilligung:

Insofern Sie uns die nicht mit einem Stern (*) gekennzeichneten Angaben zur Telefonnumer machen, erfolgt dies freiwillig und auf Grundlage einer von Ihnen hierfür mit Angabe der Daten erfolgten Einwilligung. Die Einwilligung umfasst hierbei nur die Verarbeitung dieser zusätzlichen Daten zur Vertragsanbahnung oder Beantwortung der allgemeinen Anfrage. Die Verarbeitung der Daten erfolgt insofern in gleicher Art und Weise wie die Verarbeitung der weiteren Pflichtangaben.
Die Daten werden nach Zweckfortfall und Ablauf aller bestehenden Aufbewahrungspflichten für die notwendigen Angaben gelöscht oder anonymisiert.
Sie können der Verarbeitung jedoch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Hierfür können Sie uns schreiben oder einfach eine Mail an info@stadtrundfahrt.de schreiben.

2. Allgemeine Nutzung der Webseite

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, verarbeitet und speichert das von uns mit dem Betrieb der Webseite beauftragte Unternehmen neben technischen Informationen zu dem von Ihnen verwendeten Endgerät (Betriebssystem, Bildschirmauflösung und andere, nicht personenbezogene Merkmale) sowie dem Browser (Version, Spracheinstellungen), insbesondere die öffentliche IP-Adresse des Rechners, mit dem Sie unsere Webseite besuchen, samt Datum und Uhrzeit des Zugriffs. Bei der IP-Adresse handelt es sich um eine eindeutige numerische Adresse, unter der Ihr Endgerät Daten in das Internet sendet bzw. abruft. Uns oder unserem Dienstleister ist im Regelfall nicht bekannt, wer sich hinter einer IP-Adresse verbirgt, es sei denn, Sie teilen uns während der Nutzung unserer Webseite Daten mit, welche uns Ihre Identifizierung ermöglichen. Ferner kann es zur Identifizierung eines Nutzers kommen, wenn gegen diesen rechtliche Schritte eingeleitet werden (z.B. bei Angriffen gegen unsere Webseite) und wir im Rahmen des Ermittlungsverfahrens Kenntnis von seiner Identität bekommen. Sie müssen also im Regelfall keine Sorge haben, dass wir Ihre IP-Adresse Ihnen zuordnen können.
Unser Dienstleister verwendet die verarbeiteten Daten nicht personenbezogen für statistische Zwecke, damit wir nachvollziehen können, welche Endgeräte mit welchen Einstellungen für den Besuch unserer Webseite eingesetzt werden, um sie für diese ggf zu optimieren. Diese Statistiken enthalten keine personenbezogenen Daten. Rechtsgrundlage für die Erstellung der Statistiken ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.
Die IP-Adresse wird weiter verwendet, damit Sie unsere Webseite technisch abrufen und nutzen können sowie zur Erkennung und Abwehr von Angriffen gegen unseren Dienstleister oder unsere Webseite. Leider gibt es immer wieder Angriffe, um den Betreibern von Webseiten oder deren Nutzern Schaden zuzufügen (z.B. Verhindern des Zugriffs, Ausspionieren von Daten, Verbreiten von Schadsoftware (z.B. Viren) oder andere unrechtmäßige Zwecke). Durch solche Angriffe würde die bestimmungsgemäße Funktionsfähigkeit des Rechenzentrums des von uns beauftragten Unternehmens, die Nutzung unserer Webseite bzw. deren Funktionsfähigkeit sowie die Sicherheit der Besucher unserer Webseite beeinträchtigt werden. Die Verarbeitung der IP-Adresse samt des Zeitpunkts des Zugriffes erfolgt zur Abwehr solcher Angriffe. Wir verfolgen über unseren Dienstleister mit dieser Verarbeitung das berechtigte Interesse, die Funktionsfähigkeit unserer Webseite sicherzustellen und um rechtswidrige Angriffe gegen uns sowie die Besucher unserer Webseite abzuwehren. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.
Die gespeicherten IP-Daten werden (durch Anonymisierung) gelöscht, wenn sie nicht mehr für die Erkennung oder Abwehr eines Angriffs benötigt werden.


Datenweitergabe über die Grenzen der EU hinaus

Die von uns erhobenen Daten werden ausschließlich auf Servern in der Europäischen Union gespeichert. Eine Übermittlung von Daten an Unternehmen außerhalb der Europäischen Union erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung. Dies gilt auch für von uns zur Datenverarbeitung beauftragte Dienstleister.


Dauer der Datenspeicherung

Ihre angegebenen Daten zu Herstellung des Kontakts werden von uns so lange gespeichert, wie der Kontakt zwischen Ihnen und www.stadtrundfahrt.de besteht. Falls anschließend ein Vertragsverhältnis entsteht, werden die dafür notwendigen Daten weiter gespeichert. Ansonsten werden Ihre Daten nach dem Wegfall des Zweckes zu dem sie verarbeitet wurden, gelöscht. Rechtsgrundlage für die Speicherung Ihrer Daten zur Kontaktaufnahme ist Art. 6 Abs. 1 S.1 b) DSGVO, bzw. Art. 6 Abs. 1 S.1 f) DSGVO, da auf unserer Seite eine berechtigtes Interesse besteht, Sie persönlich und individuell kontaktieren zu können. Sollte anschließend ein Vertrag zustande kommen, ist Art. 6 Abs. 1 S.1 b) DSGVO Rechtsgrundlage für die weitere Speicherung Ihrer Daten zur Vertragsdruchführung.


Verwendung von Cookies

Die Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und ein Wiederkennen bei einem nachfolgenden Besuch ermöglichen. Zu Beginn des Besuchs dieser Website werden Sie gefragt, ob Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren.

Sollten Sie der Verwendung von Cookies nicht zustimmen oder diese in Ihrem Browser deaktiviert haben, kann die Funktionalität der Website jedoch eingeschränkt sein.

Verschiedene Plug-Ins dieser Seite verwenden Cookies, namentlich: Bing Ads, Google Analytics,. Wie Sie die einzelnen Plug-Ins an der Verwendung von Cookies hindern, ist in den jeweiligen Plug-In Beschreibungen in dieser Erklärung zu entnehmen.


Datenverarbeitung durch implementierte Plug-Ins

1. Google Analytics

Wir nutzen den Analysedienst Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA, 94043. Bei Ihrem Besuch auf unserer Website werden deshalb weitere Nutzungsdaten erhoben und gespeichert, nämlich Ihre Region, das verwendete Betriebssystem, Informationen zu Ihrem Endgerät, Informationen zu auf www.stadtrundfahrt.de verweisenden Seiten, sowie Sozialen Netzwerken. Durch Google Analytics außerdem erhobene Daten sind Ihre Verweildauer auf den einzelnen Seiten, Klickpfade, sowie Absprungseiten.
Wir verwenden die erhobenen Daten ausschließlich, um unsere Services zu erbringen und in Ihrem und unserem Interesse die Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die erhobenen Daten werden nicht dazu genutzt, um Sie zu identifizieren oder ein Ihnen persönlich zugeordnetes Profil anzulegen. Auch eine Zusammenführung mit von Ihnen angegebenen persönlichen Daten oder sonstigen anderen Daten findet nicht ohne Ihre vorherige ausdrückliche Einwilligung statt.
Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de . Alternativ zum Browser-Plug-In können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out- Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.
Weitere Informationen zu Google Analytics und den Datenschutzeinstellungen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://policies.google.com/privacy?hl=de) und den Nutzungsbedingungen (https://www.google.com/analytics/terms/de.html) von Google Inc.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO; unser berechtigtes Interesse besteht in der sicheren und für Sie möglichst komfortablen Erbringung unserer Dienstleitungen.

2. Google AdWords Conversion

Wir nutzen den Analysedienst Google AdWords Conversion. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. AdWords Conversion hilft uns nachzuvollziehen, ob Sie unsere Seite von einem auf www.google.de angezeigten Link besuchen. Dabei verwendet AdWords Conversion Cookies.
Die mit AdWords Conversion erhobenen Daten nutzen wir zur statistischen Auswertung unseres Marketings. Dabei werden von uns keine personenbezogenen Daten erhoben. Auch ein Tracking über andere Webseiten mit AdWords Conversion ist aufgrund der eigenen Cookie-ID ausgeschlossen.
Sollten Sie mit dem statistischen Tracking von Google AdWords Conversion nicht einverstanden sein, können Sie dieses mittels der Anleitung unter folgendem Link deaktivieren: https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de.
Weitere Informationen zu Google AJAX Search API und den Datenschutzeinstellungen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://policies.google.com/privacy?hl=de) und den Nutzungsbedingungen (https://developers.google.com/terms/) von Google Inc.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO; unser berechtigtes Interesse besteht in der sicheren und für Sie möglichst komfortablen Erbringung unserer Dienstleitungen und Verbesserung unserer Marketingbemühungen.

3. Google Dynamic Remarketing

Wir nutzen den Analysedienst Google Dynamic Remarkting. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Durch Google Dynamic Remarketing ist es und möglich nach dem Besuch unserer Webseite Werbung schalten zu können, welche interessenrelevant und individuell auf den Nutzer zugeschnitten ist.
Google Dynamic Remarketing verwendet dabei Cookies. Damit ist es Google möglich Besucher unserer Webseite auf anderen Internetseiten des Google Werbenetzwerks Werbung anzuzeigen. Dafür erhebt Google personenbezogene Daten, unter anderem Ihre IP-Adresse, womit diese Ihr Nutzungsverhalten analysieren können, was auf den Servern von Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert wird. Dabei gibt Google diese Daten an eventuell beauftragte Dritte weiter.
Sie können die Erfassung der Daten weitestgehend verhindern, indem Sie unter folgendem Link der Personalisierung der Google Werbung widersprechen: https://www.google.com/settings/ads/.
Weitere Informationen zu Google Dynamic Remarketing und den Datenschutzeinstellungen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://policies.google.com/privacy?hl=de) und den Nutzungsbedingungen (https://developers.google.com/terms/) von Google Inc.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO; unser berechtigtes Interesse besteht in der sicheren und für Sie möglichst komfortablen Erbringung unserer Dienstleitungen.

4. Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Wenn Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und damit den Datentransfer an Google zu verhindern. Deaktivieren Sie dazu die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser.
Weitere Informationen zu Google Maps und den Datenschutzeinstellungen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://policies.google.com/privacy?hl=de) und den Nutzungsbedingungen (https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html) von Google Inc.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO; unser berechtigtes Interesse besteht in der sicheren und für Sie möglichst komfortablen Erbringung unserer Dienstleitungen.

5. Google Tag Manager

Die Seite verwendet das Plug-In Google Tag Manager. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA, 94043, USA. Google Tag Manager wird verwendet um Java-Code-Stücke einfacher in eine Seite zu implementieren und zu verwalten. Das bedeutet, dass formal keine personenbezogenen Daten durch den Google Tag Manager verarbeitet werden. Jedoch können durch das Plug-In Scripts ausgelöst werden, die Daten verarbeiten. Diese werden jedoch nur durchgereicht und nicht von Google gespeichert.
Durch die Verwendung des Google Tag Managers wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Google aufgebaut. Dies ist für die Verwendung des Plug-Ins unvermeidbar. Wir haben keinen Einfluss auf die dabei möglicherweise übertragenen Daten.
Weitere Informationen zu Google Tag Manager und den Datenschutzeinstellungen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://policies.google.com/privacy?hl=de) und den Nutzungsbedingungen (https://www.google.de/analytics/tag-manager/use-policy/)von Google Inc.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO; unser berechtigtes Interesse besteht in der sicheren und für Sie möglichst komfortablen Erbringung unserer Dienstleitungen.

6. Google Webfonts

Diese Seite nutz die Google Webfonts. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Um die angezeigten Schriftarten und -effekte zu laden, stellt Ihr Browser dafür eine direkte Verbindung zu den Servern von Google in den USA her.
Dabei erhebt Google personenbezogene Daten. Diese umfassen zumindest Ihre IP-Adresse, sowie weitere Gerätedaten und Softwareinformationen. Diese Informationen nutzt Google um ein Webseitenübergreifendes Tracking vorzunehmen und dabei pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt. Eine Verknüpfung zu anderen personenbezogenen Daten, wie Namen, oder Adresse findet grundsätzlich nicht statt, jedoch ist diese Möglichkeit nicht gänzlich auszuschließen.
Für die Nutzung des Plug-Ins ist dies unumgänglich und wir besitzen keinen Einfluss auf die von Google durch Google Webfonts erhobenen Daten. Falls Sie dies verhindern möchten, können Sie die unter dem nachfolgenden Link gelisteten Plug-Ins installieren: https://www.privacy-handbuch.de/handbuch_21q.htm. Damit schränken Sie die Erhebung von Daten durch Google ein.
Weitere Informationen zu Google Webfonts und den Datenschutzeinstellungen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://policies.google.com/privacy?hl=de) und den Nutzungsbedingungen (https://policies.google.com/terms?hl=de) von Google
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO; unser berechtigtes Interesse besteht in der sicheren und für Sie möglichst komfortablen Erbringung unserer Dienstleitungen.


Ihre Rechte

Recht auf Auskunft

Nach Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob durch uns Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Wenn dies der Fall ist, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf weitergehende Informationen, die in Art. 15 DSGVO genannt sind.

Recht auf Berichtigung

Nach Art. 16 DSGVO haben Sie das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen, die Sie betreffen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie ferner das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.

Recht auf Löschung

Sie haben das Recht von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden. Wir sind verpflichtet, personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen, sofern die entsprechenden Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO vorliegen. Wegen der Einzelheiten verweisen wir auf Art. 17 DSGVO.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Nach Art 20 DSGVO haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemäß Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO oder Artikel 9 Abs. 2 a) DSGVO oder auf einem Vertrag gemäß Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Widerspruchsrecht

Nach Art. 21 DSGVO haben Sie das Recht gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.
Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie jederzeit das Recht, gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.
Wenn Sie von einem Ihnen zustehenden Recht Gebrauch machen möchten, wenden Sie sie bitte an uns als Verantwortlichen unter den oben angegebenen Kontaktdaten oder nutzen Sie eine der anderen von uns angebotenen Arten und diese Mitteilung zukommen zu lassen. Wenn Sie hierzu Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Bestehen eines Beschwerderechts bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben nach Art. 77 DSGVO unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren. Dieses Recht besteht insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Beförderungssentgelte

  • Linie 1 lt. Fahrtarif 19,- €
  • Linie 1 Abendfahrt lt. Fahrtarif 12,- €
  • Linie 2 lt. Fahrtarif 12,- €
  • Linie 3 lt. Fahrtarif 12,- €
  • Linie 4 lt. Fahrtarif 39,- €

Änderungen Fahrplan
und Führungszeiten

  • Die Führungen insbesondere von Semperoper und Frauenkirche können in Abhängigkeit von Proben- und Konzertplanungen erst 2-3 Monate im voraus bekanntgegeben werden. Für theaterbedingte Veränderungen übernehmen wir keine Haftung. Die Art der Führung in der Frauenkirche kann zwischen Orgelandacht mit zentraler Kirchenführung und Betstubenführung variieren und wird durch die Frauenkirche festgelegt. Einzelbuchung der Führung ist nicht möglich. Die Uhrzeit für die Besichtigungen können sich zeitlich verschieben oder ganz ausfallen. Keine Haftung für Verspätung oder Fahrplanänderungen verursacht durch verkehrsbedingte Behinderungen, Demonstrationen, Stadtfeste, Umzüge, Niedrig- und Hochwasser, Vollsperrungen und Fahrverbote. Zustieg nur im Rahmen freier Plätze möglich. Preise und Abfahrtszeiten laut aktuellem Fahrplan. Fahrplan- und Preisänderungen vorbehalten. Die Geschäftsbedingungen gelten für alle Kooperationspartner der Stadtrundfahrt Dresden GmbH insbesondere auch für die Sächsische Dampfschiffahrts GmbH & Co. Conti Elbschiffahrts KG. Die Schiffahrt fällt ersatzlos aus, wenn die Schiffe nicht planmässig verkehren. Beanstandungen des Fahrausweises sind sofort vorzubringen. Spätere Beanstandungen werden gemäß der Bedingungen der Beförderungsverordnung nicht berücksichtigt. Änderungen vorbehalten. Es gelten die allgemeinen Beförderungsbedingungen.

Information Rollstuhl /
eingeschränkte Mobilität

  • Alle Busse der Linien der Stadtrundfahrt Dresden GmbH sind so ausgestattet, dass auch Personen mit eingeschränkter Mobilität teilnehmen können. Informationen für Personen mit eingeschränkter Mobiliät zu einzelnen Touren und Führungen erhalten Sie telefonisch unter +49 351 8995650. Berechtigte Schwerbehinderte unter Vorlage von einem gültigem Ausweis mit Wertmarke und Schwerbehindertengrad 100% werden auf allen unseren Linien unentgeltlich befördert. Kosten entfallen lediglich auf Fremdleistungen des Drittanbieters. Weitere Ermäßigungen laut Preisliste oder Geschäftsbedingung des Drittanbieters.

Inhaber

  • STADTRUNDFAHRT DRESDEN GmbH
  • Sitz der Gesellschaft: Dresden
  • Handelsregister Dresden, HRB 23775
  • USt.-ID-Nr.: DE243512837
  • Geschäftsführer:
    Dieter Blank, Bettina Blank, Diana Maatz
  • Goppelner Str. 44, 01219 Dresden
  • Tel.: 0351 899 56 70
  • Fax: 0351 899 56 60
  • info@stadtrundfahrt.de

Hauptabfahrtstelle


Image