Heiraten in Dresden

Der schönste Tag des Lebens in der wunderschönen Stadt an der Elbe


Heiraten in Dresden

Da wir die Stadt seit über 25 Jahren bei unseren Stadtrundfahrten Einheimischen und Touristen näherbringen, kennen wir jeden Winkel und jeden geheimen Spot. Hier möchten wir Ihnen die schönsten Locations für Ihre Hochzeit in Dresden vorstellen – sodass Ihr besonderer Tag noch schöner wird!

Hochzeitslocations in Dresden Experten-Tipps I Hochzeitslocations rund um Dresden Planung Experten-Tipps II


Wo kann man heiraten? Die schönsten Hochzeitslocations in Dresden

Das Standesamt Dresden bietet Eheschließungen an insgesamt elf Trauorten in der gesamten Stadt an.
Alle Anmeldungen erfolgen im Standesamt auf der Goetheallee, unabhängig davon, wo die Hochzeit letztlich stattfindet. Um sich Ihren Wunschtermin zu sichern, müssen Sie schnell und geduldig sein. Ein Jahr im Voraus lassen sich Termine beim Standesamt reservieren – seien Sie also lieber früh dran!

Tipp: Unsere Auflistung führt nur Locations auf, an denen Sie sich das tatsächliche, standesamtliche Ja-Wort geben können.
Hochzeitsfeiern oder auch Freie Trauungen in Dresden sind an zahlreichen weiteren Orten möglich.


Standesamt Villa Weigand

image

In einer der schönsten Villen in Dresden-Blasewitz und unweit von der Elbe befindet sich das städtische Standesamt. In dem 1895 erbauten Gebäude stehen zwei Räume für die Trauung und ein parkähnliches Außengelände für Erinnerungsfotos zur Verfügung. Trauungen sind zu verschiedenen Zeiten von Mittwoch bis Samstag möglich.

  • Romantik:

  • Kosten*:
  • Ort: Goetheallee 55, 01309 Dresden
  • *(zusätzlich zu Verwaltungsgebühren)

Schloss Albrechtsberg

image

Der Anschein einer Märchenhochzeit kommt wohl nirgends so zur Geltung wie bei einer Trauung auf Schloss Albrechtsberg. Bis zu 100 Gäste finden im Gartensaal des Schlosses Platz, in dem an verschiedenen Freitagen und Samstagen geheiratet werden kann. Kronleuchter, Wandbilder und der wunderbare Blick über die Elbe werden Sie und Ihre Hochzeitsgäste begeistern.

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Bautzner Straße 130, 01099 Dresden

Landhaus am Pirnaischen Platz

image

Zentraler als in der Dresdner Altstadt ist eine Hochzeit wohl kaum möglich. Das Landhaus am Pirnaischen Platz, in dem sich auch das Stadtmuseum mit seiner markanten Außentreppe befindet, wurde bereits 1775 errichtet. Es bietet auch für die größten Hochzeitsgesellschaften genug Platz, bis zu 150 Gäste können Sie hierher einladen.

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Wilsdruffer Straße 2, 01067 Dresden

Kulturrathaus

image

Sie fühlen sich in der Dresdner Neustadt zuhause? Dann dürfte das Kulturrathaus eine passende Dresdner Hochzeitslocation für Sie sein. Inmitten der Königstraße, der barocken Prachtstraße, bietet der geräumige Fritz-Löffler-Saal 144 Sitzplätze für all Ihre Gäste. Hochzeiten sind hier zu fünf Uhrzeiten an Samstagen möglich, aktuell gibt es allerdings Einschränkungen wegen Umbaumaßnahmen.

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Königstraße 15, 01067 Dresden

Rudolf-Harbig-Stadion

image

Eine Hochzeit mit Festsaal und Traumhochzeit-Flair ist nicht Ihr Ding? Einen ganz anderen Stil bietet das Rudolf-Harbig-Stadion, das Fußballstadion von Dynamo Dresden. Trauungen sind hier – nicht nur für Fußballfans – im Businessbereich oder einer der Logen möglich. Standesamtliche Trauungen werden dort seit der Einweihung des neuen Stadions im Jahr 2009 durchgeführt.

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Lennéstraße 12, 01069 Dresden

Schloss Schönfeld

image

Im Stil der Renaissance gehalten ist das Schloss Schönfeld, auch Zauberschloss genannt. Sie und bis zu 30 Gäste können in dem 1573 erbauten Schloss Ihre Trauung feiern, Glücksmomente erleben und Freudentränen vergießen. Die Feierlichkeiten sind in der Regel von April bis Oktober an einem oder zwei Samstagen zu verschiedenen Uhrzeiten möglich.

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Am Schloß 2, 01328 Dresden

Rathaus Weixdorf

image

Im Rathaus Weixdorf, dem nördlichsten Stadtteil Dresdens, können Sie sich das Ja-Wort in verschiedenen Monaten an Samstagen geben. Auch diese Hochzeitslocation bietet Platz für 30 Gäste. Eine Besonderheit des Geheimtipps: die Bestuhlung steht seitlich vom Ehepaar – und ermöglicht somit einen besonderen Blick auf den magischen Moment.

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Weixdorfer Rathausplatz 2, 01108 Dresden

Lingnerschloss

image

Ein weiteres Schloss für Ihre Traumhochzeit in Dresden. Zur gleichen Zeit erbaut wie Schloss Albrechtsberg, verkörpert es einen ähnlichen Stil und ähnlichen Prunk. Seit 2015 bietet das Dresdner Standesamt Trauungen im restaurierten Kinosaal der 1950er-Jahre an. 58 Gäste finden Platz und einen perfekten Blick auf den Trautisch auf der kleinen Bühne.

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Bautzner Straße 132, 01099 Dresden

Palais im Großen Garten

image

Das barocke Lustschloss inmitten des Großen Gartens ist wohl jedem, der schon einmal in Dresden war, ein Begriff. Auch hier führt das Standesamt Trauungen durch. Schon im 17. Jahrhundert wurden rauschende Hoffeste im Palais gefeiert, darunter die Hochzeit von Kurfürst Friedrich August. Beste Voraussetzungen also, dass auch Ihre Hochzeit dort zum Volltreffer wird.

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Hauptallee 5, 01219 Dresden

Carl-Maria-von-Weber-Museum

image

Das Carl-Maria-von-Weber-Museum befindet sich im ehemaligen Sommerrefugium des Komponisten. Dort, in dem 1685 erbauten Winzerhäuschen, fand er Kreativität und Ruhe. Heute wird das Haus als Museum genutzt, in dem seit einigen Jahren auch Trauungen möglich sind. In dem Raum mit Platz für 30 Gäste sorgt ein Flügel für besondere Atmosphäre.

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Dresdner Straße 4, 01328 Dresden

Kraszewski-Museum

image

Ein weiteres Museum, in dem Sie sich das Ja-Wort geben können, ist das Kraszewski-Museum in der Neustadt. Der Trauraum im Erdgeschoss ist im Schweizer Landhausstil gehalten und steht für Eheschließungen mit bis zu 30 Gästen zur Verfügung. Der Vorgarten ist ideal geeignet für einen anschließenden Sektempfang und ein Fotoshooting mit Familie, Freunden und dem glücklichen Paar.

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Nordstraße 28, 01099 Dresden

Fun-Fact: Der Dresdner Rekord-Hochzeitstag der vergangenen 25 Jahre ist der 07.07.07 – 49 Ehen wurden an diesem Tag in Dresden geschlossen.


Experten-Tipps von Hochzeitssängerin & Freier Rednerin Conny Borgwardt

Conny Borgwardt

Conny Borgwardt hat als Hochzeitssängerin in Begleitung wunderbarer Instrumentalisten schon viele Hochzeiten erlebt. Sie kann für die musikalische Gestaltung von Traugottesdiensten und standesamtlichen Eheschließungen gebucht werden und schlüpft zudem seit mehreren Jahren in die Rolle der Freie Rednerin, die Worte und Musik perfekt aufeinander abstimmt und die somit aus beidem eine Einheit schafft. Damit hilft sie „ihren“ Paaren, deren ganz persönliche und individuelle Freie Trauung zu erleben.

Wir haben Conny Borgwardt nach Ihren Tipps für eine unvergessliche Trauung gefragt.

Frau Borgwardt – Als Hochzeitssängerin und Freie Rednerin haben Sie schon viele Trauungen in und um Dresden erlebt. Welche Location ist Ihrer Meinung nach am schönsten?

Frau Borgwardt: „Für Freie Trauungen finde ich besonders Höfe und Gebäude, die die alte Zeit atmen und deren ursprünglicher Charakter noch zu erahnen ist, wunderschön. Diese Vintage-Schmuckstücke, die ich sehr mag, sind zum Beispiel der Kunsthof Maxen oder das Rittergut Limbach – beide nur ein paar Minuten von der Innenstadt entfernt und schnell zu erreichen. Alte Mauern, die die Zeit atmen mit alten Bäumen und großen schönen Wiesen ergeben für mich eine tolle Ausgangslage für das entspannte Erleben des gesamten Großen Tages für Brautpaar und Gästeschar. Wer eher ein Schloss als Hochzeitslocation bevorzugt, ist sicherlich beispielsweise mit Schloss Weesenstein oder dem süßen Schloss Burgk gut beraten.“

Worauf muss ich bei der Wahl der Location achten, wenn ich eine Hochzeitssängerin dabei haben möchte?

Frau Borgwardt: „Grundsätzlich ist Livemusik immer und überall möglich. In der Kirche, in einem Schloss... Zumal Livemusik auch nicht unbedingt LAUT sein muss. Im Gegenteil! Besonders im Standesamt unterstützen gefühlvoll interpretierte Wunschlieder des Paares die doch eher förmliche Zeremonie der Eheschließung. Musik trägt die großen Momente, gibt Zeit zum Genießen und unterstützt die Worte der Standesbeamtin/des Standesbeamten. Wenn ich eine Freie Trauung zum Beispiel auf einer Streuobstwiese plane, dann wird eine Verlängerungsschnur zur nächsten Steckdose für die eventuelle Stromversorgung gezogen und schon sind fast alle Voraussetzungen erfüllt. Nun benötigt man nur noch ein bisschen guten Willen der Mitstreiter (z. B. des Pianisten, der nach der Trauung unter Umständen die Erde aus dem Pianoständer kratzen muss), einen guten Anfahrtplan, und natürlich ganz viel Freude, Einfühlungsvermögen und Motivation, diesen einen Tag ganz wundervoll zu gestalten. In öffentlichen Gebäuden ist ein rücksichtsvoller Umgang miteinander wichtig. Deshalb sollte Live-Musik immer angekündigt und von den Verantwortlichen der Location abgesprochen und befürwortet worden sein. Bei privaten Grundstücken sollten die Nachbarn über die evtl. höhere Geräuschkulisse informiert werden.“

Wie weit im Vorfeld sollte sich ein Brautpaar bei der Sängerin/Rednerin melden, damit ein Auftritt zur Hochzeit realistisch ist?

Frau Borgwardt: „Ich persönlich werde etwa 12-15 Monate vor dem Großen Tag angefragt und gebucht. Ich treffe mich dann mit dem potentiellen Paar und wir schauen, ob auf beiden Seiten „die Chemie stimmt“. Dieses erste Treffen ist bis auf die Fahrtkosten kostenfrei. Erst dann geht es los mit der Ideenfindung. Ich helfe bei der Suche nach den passenden Liedern, schaue wie die zukünftigen Ehepartner „ticken“ und versuche zu ergründen, welche Rituale, welche Dinge den beiden gefallen könnten. Ganz grundlegende Zusammenhänge erkenne ich oft, indem ich meinen Paaren meine berühmten „Neugierigen Fragen“ zukommen lasse, die mir beantwortet werden und aus denen ich wichtige Rückschlüsse ziehe. Ich erstelle Ideenlisten und nach und nach entstehen oft aus diesem engen Kontakt und der spannenden und schönen Vorbereitungszeit eine herzliche Freundschaft. Die Rede zu schreiben und die Lieder gemeinsam z.B. mit einem meiner exzellenten Pianisten einzustudieren, ist nur das Krönchen der wunderschönsten Arbeit der Welt, die in den Monaten zuvor vorangegangen ist. Das Strahlen der frischgebackenen Eheleute und ein paar Glückstränchen entlohnen dann für so manche späte Arbeitsstunde am Schreibtisch...“



Schlösser, Burgen und Gärten: Hochzeitslocations rund um Dresden

Auch außerhalb von Dresden gibt es wunderschöne Gelegenheiten den Bund der Ehe einzugehen. Eine kleine Auswahl an Orten und ausgewählten Hochzeitslocations um Dresden, an denen eine standesamtliche Trauung möglich ist, haben wir hier für Sie zusammengestellt.


Schloss Moritzburg

image

Heiraten Sie, wo einst August der Starke rauschende Feste feierte. Ganz romantisch können Sie sich im Fasanenschlösschen das Ja-Wort geben. Hier finden Sie den perfekten Ort für Ihre Märchenhochzeit!

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Schloss Moritzburg, 01468 Moritzburg

Schloss Wackerbarth

image

Ob eine romantische Trauung im Belvedere, eine Feier direkt im Schloss oder in der Vinothek, im Weinkeller oder ein Hochzeitsmenü im Gasthaus – Schloss Wackerbarth ist der Ort für Ihre persönliche Traumhochzeit!

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Wackerbarthstraße 1, 01445 Radebeul

Schloss Burgk

image

Auf Schloss Burgk im schönen Schlosssaal oder in einem der beiden Festsäle ist für Ihre Hochzeitsfeier Platz ist für bis zu 100 Personen - in einem zauberhaften Ambiente mit Schlosscharakter und schöner Umgebung.

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Altburgk 61, 01705 Freital

Jagdschloss Graupa

image

Sagen Sie ganz romantisch "Ja" im Festsal des Jagdschlosses Graupa in der Remise der Richard-Wagner-Stätten. Ihre Hochzeitsgesellschaft hat Platz für bis zu 90 Personen.

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Tschaikowskiplatz 7, 01796 Pirna

Albrechtsburg Meißen

image

Verbringen Sie Ihren schönsten Tag im Leben in der Albrechtsburg Meissen in historischen Ambiente. Drei spätgotische Räumlichkeiten oder der Wendelsteinkeller bieten Platz für Ihre Feier.

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Domplatz 1, 01662 Meißen

Festung Königstein

image

Sie wollen etwas besonderes? Dann heiraten Sie doch auf der Festung Königstein in 247 Meter hoch über dem Elbtal in einer traumhaften Kulisse der Sächsischen Schweiz.

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Festung Königstein, 01824 Königstein

Burg Stolpen

image

Feiern Sie Ihren schönsten Tag mit Ihren Hochzeitsgästen in der schönen Kulisse der Burg Stolpen. Ein besonderer Ort in historischem Ambiente für Ihre Feier!

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Schloßstraße 10, 01833 Stolpen

Barockgarten Großsedlitz

image

Erleben Sie Ihre Hochzeitsfeier im barocken Stil im »königlichen Lustgarten« Augusts des Starken. Feiern Sie im kleinen Kreis oder mit vielen Gästen und lassen Sie sich verzaubern von den atmosphärischen Gartenräumen und beleuchteten Wasserspielen.

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Parkstraße 85, 01809 Heidenau

Schloss Weesenstein

image

Kirchliche Trauung oder standesamtliche Eheschließung, Sektempfang im Kreis der Familie oder rauschendes Fest: Auf Schloss Weesenstein können Sie Ihre Hochzeit nach Ihren individuellen Wünschen gestalten.

  • Romantik:

  • Kosten:
  • Ort: Am Schlossberg 1, 01809 Müglitztal

So wird Ihre Hochzeit in Dresden zum Erfolg

Eine Hochzeit zu planen, ist eine wichtige und umfangreiche Aufgabe. Die Einladungen wollen verschickt und das richtige Kleid gefunden werden und auch am Tag der Trauung möchte kein Paar etwas dem Zufall überlassen. Um nichts zu vergessen, empfiehlt es sich schon früh einen Zeitplan und alle To-dos zu überlegen.

Finden die Trauung und die anschließende Hochzeitsfeier an verschiedenen Orten statt, haben wir ein besonderes Angebot im Repertoire. Für einen perfekten und stressfreien Tag können Sie unseren Hochzeitsbus (Prospekt für Ihre Hochzeit) mieten. So sind Ihre Gäste sicher unterwegs, müssen nicht selbst fahren und können die Zeit, die Sie beispielsweise für Ihr Hochzeitsshooting benötigen, spannend bei einer individuellen Stadtrundfahrt überbrücken. Aber auch die Fahrt zum Standesamt ist in dem besonderen Bus möglich – besser kann man nicht in die Ehe starten.


Exklusive Fahrt in der längsten Hochzeitslimousine der Stadt

Lassen Sie sich und Ihre Gäste im exklusiven Hochzeitsbus fahren. Der elegante Doppelstockbus kann kleine Gruppen (da können alle bequem oben Platz nehmen), aber auch bis zu 72 Personen chauffieren. Ausgestattet im weißen Hochzeitsflair wird Ihre Rundfahrt damit zu einer ganz besonderen Tour. An Ihrem schönsten Tag - durch die Stadt, zum Standesamt oder wo auch immer Sie und Ihre Gäste hinfahren möchten.

HochzeitsbusProspekt

voyagefox.net (Nathalie Aron)
© www.voyagefox.net (Nathalie Aron)

Experten-Tipps für Ihre perfekte Hochzeit in Dresden und Umgebung

image

Astrid Flohr ist Fotografin und hat schon zahlreiche Hochzeiten in der Dresdner Region begleitet und fotografisch festgehalten. Über Ihre Erfahrungen und Tipps bloggt sie auch unter www.astridflohr.de

Sie haben viele Hochzeiten in und um Dresden fotografiert - welche Location finden Sie am schönsten und warum?

Astrid Flohr: „Sehr liebevolle und persönlich gestaltete Trauungen habe ich im Schloss Burgk in Freital erlebt. Auch auf Schloss Wackerbarth oder der Hoflößnitz kann man eine unglaublich schöne Zeremonie erleben. Auch wenn es "nur" standesamtlich ist, werden die Trauungn sehr feierlich begangen, das macht es für das Brautpaar einzigartig schön, und selbst als Fotografin ist man teilweise zu Tränen gerührt ;)"

Welche Locations finden Sie für die Hochzeitsfeier nach der standesamtlichen Trauung besonders schön?

Astrid Flohr: „Es ist schwer, eine Location zu nennen, da es in der Gegend viele tolle Möglichkeiten gibt, zu feiern. Das Jugendgästehaus Liebethal zum Beispiel finde ich für eine Hochzeitsfeier wirklich sensationell. Herrlich ruhig gelegen, mit einem wunderschönen Saal zum Feiern, großzügigen Außenanlagen, und übernachten kann man mit der kompletten Hochzeitsgesellschaft auch gleich. Das Essen ist wunderbar und die Betreiber sowie das gesamte Personal hilfsbereit und freundlich."

Was darf Ihrer Meinung nach bei keiner Hochzeit fehlen?

Astrid Flohr: „Eine Hochzeit ist ein Familienfest - für mich gehört zu einer perfekten Hochzeit alle lieben Menschen dazu, die einem wichtig sind. Familie, Freunde, Verwandte."

Haben Sie einen ultimativen Tipp, den Paar beachten sollten, die gerade Ihre Hochzeit in Dresden planen?

Astrid Flohr: „Rechtzeitig mit der Planung beginnen. Die besten Locations und die begehrtesten Dienstleister sind nicht selten weit über 1 Jahr im Voraus ausgebucht."



Heiraten in Dresden: So wird Ihr besonderer Tag perfekt


Hochzeitsbus

Modern, romantisch, kreativ oder opulent – es gibt unbeschreiblich viele Hochzeitsstile. Da den eigenen Hochzeitstyp zu finden, ist für Paare nicht immer leicht. Doch die vielen Hochzeitslocations in Dresden bieten für jeden Geschmack den richtigen Ort, sich das Ja-Wort zu geben. Mit unserem Hochzeitsbus möchten wir dazu beitragen, dass Ihr großer Tag unvergesslich wird – Sie müssen nur Ja sagen!

Jetzt direkt zur Hochzeitsbus-Anfrage