Hygiene-Hinweise

Hygiene-Hinweise Stadtrundfahrt Dresden

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zu unseren Touren:

➞ Bei unseren Touren entfällt ab dem 03.04.2022 die 3G-Regel ➞ es werden keine Nachweise mehr benötigt.
➞ Das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske ist in unseren Bussen verpflichtend.
➞ Wir empfehlen das Tragen einer Maske während der Rundgänge, insofern Abstand von 1,5 m nicht gewährleistet ist.
➞ Testzentren rund um unsere Haltestellen finden Sie hier

Was gibt es in den Bussen der Stadtrundfahrt Dresden zu beachten:

➞ im Bus besteht medizinische / FFP2-Maskenpflicht

Was gibt es bei den Führungen zu beachten:

➞ je nach Verfügbarkeit, Voranmeldung bei unseren Mitarbeitern vor Ort
➞ Tragen einer Maske, insofern Abstand von 1,5 m nicht gewährleistet ist

Was sollten Sie noch beachten:

➞ keine Nachweise zum Einstieg mehr notwendig
➞ In den Bussen gilt weiterhin FFP2-Maskenpflicht
➞ Kinder unter 16 J. können auch eine medizinische Maske tragen
➞ Maske während der Rundgänge, insofern kein Abstand von 1,5 m
➞ Vermeiden Sie Gruppenbildung
➞ Hygiene-Vorschriften / Nies- und Husten-Etikette beachten
➞ Bleiben Sie zuhause, sollten Sie sich krank fühlen oder Erkältungssymptome haben

Unser Beitrag für Ihre Sicherheit:

➞ unsere Busse werden täglich gründlich gereinigt
➞ Türen werden zentral geöffnet
➞ Wegeleitsystem "vorn einsteigen - hinten aussteigen"
➞ Desinfektionsmittelspender in den Bussen
➞ FFP2-Maskenpflicht während der Fahrt

Für Ihren Besuch in Dresden erhalten Sie hier eine Übersicht zu Sehenswürdigkeiten und Sightseeing in der Corona-Zeit.

Stadtrundfahrt Dresden


Hauptabfahrtsstelle


Image